Presse
Kontakt

Success Stories

Warum Ultraschall einsetzen? Welche Faktoren gaben den Ausschlag  zum Einsatz der Ultraschall-Schweißtechnologie? Anwender berichten.

Schaufenster für Innovationen.

Messen als Plattform für direkten Austausch. Wir zeigen Ihnen unsere neuesten Technologien. Weltweit. Zur Messeübersicht

Sohei Fukai, Geschäftsführer Japan, mit Thomas Herrmann
19.11.2015

Mit einer Landesgesellschaft in Japan erhöht Herrmann Ultraschall die Zahl der Headquarters auf vier.

Zusammen mit dem japanischen Geschäftsführer Sohei Fukai und dem Partner Kenichi Aitoku wurde das neue Unternehmen zum 1. April 2015 gegründet. Die neuen Räumlichkeiten im angesagten und gut erreichbaren Kashiwanoha Campus in Kashiwa City sind mit neuesten Ultraschall-Schweißmaschinen und weiterem Labor-Equipment ausgestattet. Nun haben japanische Kunden und Interessenten kurze Wege, um das Ultraschallschweißen live zu erleben und für ihre Anwendungen zu testen. Markus Haas, Sales Director Asia, ist begeistert: „Das Team ist motiviert und der Markt bereit!“. Vor allem im Automotive- und Consumer-Bereich sowie in der Medizintechnik bietet Japan ein großes Marktpotential.