Presse
Kontakt

Success Stories

Warum Ultraschall einsetzen? Welche Faktoren gaben den Ausschlag  zum Einsatz der Ultraschall-Schweißtechnologie? Anwender berichten.

Schaufenster für Innovationen.

Messen als Plattform für direkten Austausch. Wir zeigen Ihnen unsere neuesten Technologien. Weltweit. Zur Messeübersicht

Herrmann Ultraschall ist Bronze Sponsor beim Stadtjubilaeum Pforzheim 250
22.11.2016

Gründer Walter Herrmann freut sich besonders darüber, dass seine Firma Sponsor für das Jubiläum „Goldstadt 250“ wird. Denn hier liegen die Wurzeln für sein berufliches und privates Glück.

Als Funkentstörer kam der junge Langensteinbacher Walter Herrmann in die Goldstadt Pforzheim, wenn das Fernsehbild störte (bei einem solchen Einsatz lernte er übrigens seine Frau, die Ur-Pforzheimerin Ingeborg Keck kennen). Grund für die TV-Probleme waren Störfrequenzen, verursacht durch qualitativ schlechte Ultraschall-Generatoren, die in der Pforzheimer Schmuckindustrie zum Reinigen eingesetzt wurden.

Walter Herrmann nahm eine Entwicklungsstelle bei einem Hersteller von Ultraschallreinigungsgeräten an, um die störungsanfälligen Ultraschall-Generatoren zu verbessern. Da sein Chef seine Ideen nicht aufgreifen wollte, machte er sich 1961 in Langensteinbach selbstständig. Aus den Anfängen mit Ultraschallreinigungsanlagen für Schmuck und Metalle entstand die neue Geschäftsidee, das Verschweißen von Kunststoffen, und damit unser heutiges Kerngeschäft.

Wie es dazu kam: Weiterlesen "Schwarze Magie sichtbar gemacht"

Schwarze Magie sichtbar gemacht