Ultraschall-Konverter
Komponenten

Je nach Umgebungsbedingungen stehen Konverter in den Schutzklassen IP50, IP65 und IP67 zur Verfügung. Für den rotierenden Einsatz wurde eine Konverterbaureihe mit integriertem Drehkoppler HF-Anschluss entwickelt. Allen Konvertern gemeinsam ist der zentrale Aufbau mit einer soliden piezokeramischen Vier-Scheiben Technologie. Das starre Entkopplungsprinzip erlaubt hohe Axial- und Querkräfte. Spezielle Fertigungsprozesse sorgen für eine extrem hohe Langlebigkeit aller Ultraschall-Konverter bei konstanter Ausgangsamplitude.