Overlay

Vorschubeinheiten

Die robusten Vorschubeinheiten VE bringen den Ultraschall-Prozess in den Sondermaschinenbau und in die Automation. Sie fixieren und führen das Ultraschall-Schwinggebilde. Kompakt und schlank gebaut sind sie ideal für die Integration und stehen in verschiedenen Antriebsvarianten zur Verfügung. Mehrere Schwinggebilde können dicht nebeneinander angeordnet werden. 

VE SLIMLINE

VE SLIMLINE

Die Vorschubeinheiten der Produktbaureihe SLIMLINE zeichnen sich durch ihre äußerst schmale Bauform und die große Variantenvielfalt aus. Erhältlich sind diese Vorschubeinheiten in den Frequenzen 20, 30 und 35 kHz. Ein kompakter Konsolenaufbau, präzise Führungssysteme und variable Antriebsbaugruppen sind eine solide Basis für reproduzierbare Schweißergebnisse. Kombiniert mit Herrmann Schweißprozess-Steuerungen bildet das System individuelle Integrationslösungen für die Automation.

VE COMPACTLINE

VE COMPACTLINE

Die 35 kHz VE COMPACTLINE sind für Multihead-Werkräume und, wegen ihres geringen Gewichts, häufig auch in Roboter-Automationen einsetzbar. Die extrem kleinen Abmessungen ermöglichen eine dichte Anordnung von mehreren Einheiten. In Abhängigkeit zum gewählten Schwinggebilde stehen verschiedenste Bauformen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Antriebsvarianten in Bezug auf Zylinderdurchmesser und Arbeitshub.

VE TWINLINE

VE TWINLINE

Die TWINLINE Baureihe wird eingesetzt, wenn die Schweißaufgabe mit einer 20 kHz twin-Sonotrode von Herrmann Ultraschall gelöst wird. Dabei wird das aufeinander abgestimmte twin-Schwinggebilde gemeinsam auf einem Schlitten montiert. Das Konstruktionsprinzip ermöglicht große Schweißkräfte bei hoher Präzision. Auch hier stehen mehrere Produktvarianten zur Verfügung.