Standort wählen

Beratung

Jörg Vogelgesang und Team

+49 7248 79-8686
E-Mail
Jörg Vogelgesang

Vasko Naumovski und Team

+1 (630) 626-1626
E-Mail
Vasko Naumovski

André Deponte und Team

+49 7248 79-8686
E-Mail
André Deponte

Shizhen Cheng und Team

+86 512 5320 1286
E-Mail
Shizhen Cheng

Sohei Fukai und Team

+81 4 7199-8975
E-Mail
Sohei Fukai

Yuko Stiffel und Team

+49 7248 79-8686
E-Mail
Yuko Stiffel

André Deponte und Team

+49 7248 79-8686
E-Mail
André Deponte

André Deponte und Team

+49 7248 79-8686
E-Mail
André Deponte

Präzise Ausrichtung

 

  • Schnelle und sichere Feinjustage der einzelnen Funktionselemente wie Sonotrodenposition, Seitenschieber, Kabelklemmung, Kabelanschlag
  • Optimale Abstützung der Sonotrode im Halter für reproduzierbare Schweißergebnisse

Applikationswechsel einfach und schnell

 

  • Neuartiges Vorrichtungskonzept für großes Teile- und Applikationsspektrum
  • Vorrichtung indexiert und steckbar wechselfähig
  • Schnell austauschbare Formatsätze

Werkzeugwechsel reproduzierbar und sicher

 

  • Neuartiges Design von Sonotrode und Halterung garantiert Stabilität
  • Präziser Sonotrodenwechsel in wenigen Minuten
  • Spannsystem zum Austausch des Schweißwerkzeug-Halters

Modularität und Flexibilität

Basisfunktionen

  • Kabelanschlag
  • Kabelklemmung
  • Seitenschieber
  • Terminalklemmung
  • Sonotrodenkühlung

 Zusatzfunktionen modular nachrüstbar

  • Schlechtteileschneider
  • Auswerfer
  • Ambosskühlung
  • Terminalbedämpfung
  • Konverterkühlung  

 Auswahl unterschiedlicher Schweißkraftbereiche

  • Schweißkräfte bis zu 6000 N

 Konfigurationsmöglichkeiten der Sicherheitszelle

  • höhenverstellbare Fußstütze
  • individuelle Zugangsmöglichkeit

Ergonomie

 

  • Steh- oder Sitzarbeitsplatz
  • Alle Wechsel- und Justagearbeiten sind von der Vorderseite möglich
  • Intuitiver Umgang mit Bedien- und Funktionselementen
  • HMI-Bediencockpit individuell in der Höhe und Neigung einstellbar
  • Kurze Greifwege
  • Sichere Bestückung durch blendfreie  LED-Arbeitsfeldleuchte

Sicherheit

 

  • CE-konform
  • Vermeidung von unnötigen Gefahrenstellen
  • Elektrisch abgesicherter Eingriffsschutz
  • ActiveGuard bei Wartung/Umrüstung

Technische Daten

HiS VARIO W 20 kHz
Generatorenleistung [W] 2400 / 4800 / 6200
Schweißkraft max [N] bei 8 bar 6000
Arbeitshub / Revisionshub [mm] 50 / 100
Außenmaße inkl. HMI-Bediencockpit (B x H x T) [mm] 1335 x 2210 x 880
Control Panel (Schweißprozesssteuerung) 12“ / 9“ Touchscreen
Betriebsarten 5
Schweißteil-Memories 32
Anzahl der gespeicherten Schweißungen (Grafik & Daten) 100
Ansteuerung von Zusatzfunktionen (optional) 4

Downloads

Product details HiS VARIO W
BATTERY
BATTERY
FUNDAMENTALS OF METALS
FUNDAMENTALS OF METALS

Warum Herrmann?

Von der ersten Idee über die Entwicklung einer Anwendung bis hin zur Prozessoptimierung wird Hand in Hand mit Ihnen die bestmögliche Lösung erarbeitet. Wir sind überzeugt, dass wir für jede Anwendung die richtigen Experten und eine geniale Ultraschall-Lösung haben.


Das könnte Sie auch interessieren

Anwendungen in der Battery Industrie

Neben Präzision, Festigkeit und minimaler Partikelfreisetzung sind Prozessvalidierung und Nachverfolgbarkeit ebenso wichtige Qualitätskriterien. Das Ultraschallschweißen gilt als die am besten geeignete Fügetechnik.

Spitzentechnologie weltweit

Wie Sie uns weltweit schnell erreichen können, zeigt Ihnen die Karte. Profitieren Sie vom Maschinen- und Dienstleistungsportfolio vor Ort.

Kontakt zum Ultraschallexperten

Der direkte Kontakt ist uns wichtig, denn nur so kann eine vertrauensvolle Basis entstehen. Wir freuen uns auf Sie!